VOI fesch Kunstpreis 2020 - Österreich Tour

Yeah!!! Zum zweiten Mal wird der VOI fesch Kunstpreis verliehen! Voi bunt und voi grandios geht´s weiter.

LKW mit bunter Beklebung

Was LKWs & VOI fesch gemeinsam haben?
Bislang noch nichts. Aber bald machen sie gemeinsam mit uns die Straßen Österreichs bunter!

 

Diesmal geht´s noch mehr und vor allem größer in die weite Welt hinaus. Wir bekleben graue und farblose Sattelauflieger, also die LKW-Anhänger, mit bunten, einzigartigen Sieger*innen-Kunstwerken!

Der Ablauf

  • Zusendung der Kunstwerke bis zum 18.10.2019 möglich.
  • Bilder sind ausschließlich über die A1 Vorlage einreichbar, welche über die Website www.voifesch.com angefordert werden muss.
  • Das Original ist nach Fertigstellung per Post an VOI fesch zu senden.

 

AN:
OeHTB Arbeiten
z. Hd. VOI fesch
Humboldtplatz 7
1100 Wien

 

Die Zusendung MUSS folgende Daten beinhalten:

  • Name der/des Künstler*in
  • Kontaktdaten der verfügungsbefugten Organisation oder Person für den
    jeweiligen Kunstgegenstand (Telefon, E-Mail)

 

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen

  • Die Vervielfältigungsrechte liegen, sofern keine weiteren Vereinbarungen getroffen werden, ausschließlich bei der VOI originelle Inklusions-Gmbh.
  • Für eine Ausstellung oder Veröffentlichung des Bildes steht weder den Einreichenden noch den Kunstschaffenden ein Entgelt oder Tantiemen zu, darüber hinaus wird der VOI originelle Inklusions-Gmbh und den Wettbewerbspartnern die kostenlose Veröffentlichung der Preisträgerobjekte für werbliche Zwecke übertragen.
  • Mit der Einreichung stimmt die verfügungs- und vertretungsbefugte Organisation oder Person den allgemeinen Teilnahmebedingungen zu.
  • Der Rücktransport bzw. die Rücksendung der Kunstwerke kann leider nicht übernommen werden. Wir bitten, die Kunstwerke bis spätestens Freitag, 29. Mai 2020 nach Terminvereinbarung am Humboldtplatz 7, 1100 Wien abzuholen. Eine Lagerung der Kunstwerke über diesen Zeitraum hinaus ist leider nicht möglich.
  • Für die Zusendung der Vorlagen werden deine Adressdaten an unseren Logistikpartner ÖHTB Postversand, Humboldtplatz 7 1110 Wien, weitergeleitet. Sendungen außerhalb von Wien werden vom Hermes Paketversand durchgeführt. (Hermes Logistik Gmbh & Co KG, Concorde Business Park 1, D 1/7 2320 Schwechat) Die Daten werden gelöscht sobald der Auftrag erfüllt ist und keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung der Daten besteht.

Nach sorgfältiger interner Prüfung werden jene Kunstwerke die für den Anwendungsfall auch geeignet sind an die Jury weitergeleitet.

Die Auswahl der TOP 30 erfolgt durch folgende Jury:

  • Gerald Bucher (Geschäftsführung Servo King GmbH)
  • Gerhard Gradinger (Geschäftsführung Gradinger Werbegestaltung GmbH)
  • Franz-Joseph Huannig (Obmann Ohrenschmaus)
  • Iris Kopera (Bild.Balance, Selbstvertretung)
  • Tina Hötzendorfer (Rollin`Art)
  • Tanja Skorepa (Strabag Kunstforum)
  • Heinrich Prokop (Gutschermühle)

Alle können mit ihrer Stimme online auf www.voifesch.com für das jeweilige Lieblingswerk abstimmen. Das Publikumsvoting fließt in die Gesamtwertung mit ein.

Die TOP 15 werden über ihren Erfolg informiert. Aufgrund von Covid-19-Präventionsmaßnahmen findet keine öffentliche Preisverleihung statt. Alternativ gibt es eine Österreich-Tour.

 

Preise:

  1. Preis: 500 Euro
  2. Preis: 300 Euro
  3. Preis: 200 Euro

Zusätzlich werden 500 Euro für jedes auf einem Sattelauflieger realisierte Design ausbezahlt.

Die Jury

VOI fesch Botschafter, Geschäftsführer Servoking

Gerald Bucher | Servoking

„Wer rechnet schon mit fahrenden Kunstwerken auf Österreichs Strassen! Das wird gesehen und so den Bekanntheitsgrad von VOI fesch und deren Künstler*innen erhöhen“

Tina Hötzendorfer

Tina Hötzendorfer | Rollin Art

„Den VOI fesch Kunstpreis unterstütze ich, da viel mehr Aufmerksamkeit darauf gelegt werden sollte, wie kunterbunt, vielfältig und farbenfroh unsere Welt ist. Voi schön eben.“

Heinrich Prokop

Heinrich Prokop | Gutschermühle

„Weil ich finde, dass Künstler mit einer Behinderung eine Bühne und größere Öffentlichkeit verdient haben!“

Gerald Gradinger

Gerhard Gradinger | Gradinger

„Ich finde es wichtig Künstler und Künstlerinnen mit Behinderung nicht auszugrenzen, allen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen und zu sehen, dass es einen selbst treffen könnte.

Tanja Skopera

Tanja Skorepa | Strabag Kunstforum

„Die Aufgaben die sich VOI fesch gesetzt hat – Menschen mit Talenten aufzeigen, Vielfalt fördern, Barrieren abbauen und Kunst sichtbar machen – möchte ich gerne mit meinem Jurybeitrag zum VOI fesch Kunstpreis 2020 unterstützen. Mit mehr Farbe auf den LKWs werden die Straßen bunter und an Kunst reicher!“

Franz Joseph Huainigg

Franz Joseph Huainigg | Literaturpreis Ohrenschmauß

„Ein cooles Projekt, dass die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen fördert und durch die Aktionen und Produkte breites Bewusstsein schafft. Einfach ein VOI fesches Projekt ;-)“

Iris Kopera

Iris Kopera | Künstlerin, Schauspielerin , Peer-Beraterin & Moderatorin

„Ich möchte, dass Menschen mit Behinderung ihre Macht wieder zurückbekommen, die sie verloren haben. Und ich find das macht VOI fesch und darum mache ich mit.“

Werde Teil des VOI coolen Kunstpreises und werde Sponsor der Preisverleihung oder der bunten LKW Parade in Wien.

„Ich möchte VOI fesch aktiv unterstützen, weil ich es wichtig finde, Künstler mit Behinderung nicht auszugrenzen.“

Gerhard Gradinger

Geschäftführer

Gradinger

Portraitfoto Gerald Bucher

„Ich finde die VOI fesch Initiation unglaublich wichtig und freue mich persönlich, wenn wir einen kleinen Beitrag für die Inklusion von Menschen mit Behinderung leisten können.“

Gerald Bucher

Geschäftführer

Servoking

Portait Christina Kalloeken

„Wir sind schon länger Fans von VOI fesch und finden das Konzept einfach super. Wir freuen uns über die Gelegenheit, dieses Projekt zu unterstützen und mehr von diesen außergewöhnlichen Kunstwerken unter die Menschen zu bringen.“

Christina Kalloekken

Director Corporate Communications & Marketing

Cargopartner

Mit-Initiatoren

Logo Servoking
Logo Gradinger

Sponsoren

Kunsthaus Graz
Cargopartner
Transdanubia
Logo Bischof Lebensmittellogistik
Logo Müller
Schmitz Cargobull
Logo Chereau
Studio Riebenbauer
sFachl

Medienpartner

Traktuell
Logo Köck-Media

Leistungspartner

Logo Kurt Patzak
Strabag
Logo Bärnstein
Phillip Schuster
Inklusion24
Eventmanagement Heinreichsberger
Echt Leinwand
Ambient Art