Brigitte Riedel

Portrait Brigitte Riedl

Brigitte Riedel

In ihrer Malgruppe in Wien bringt Brigitte Riedel am liebsten Landschaften mit Meer auf die Leinwand. Die Künstlerin benutzt vorwiegend Öl für ihre Werke, weil dann die Farben intensiver strahlen als mit Acryl. Wenig verwunderlich, orientiert sie sich in ihrer Kreativität doch an Vorbildern wie Monet und Rubens.

 

Brigitte Riedel ist ein positiver Mensch, genießt ihr Leben mit vielen angenehmen Dingen und positiven Menschen. Ihr Mann und ihre Katze stehen bei ihr an erster Stelle. Aber auch Freude, Fröhlichkeit und Lachen darf bei Brigitte Riedel nie zu kurz kommen.

 

Zu ihren Hobbies zählen außerdem noch Musikhören, Reisen, Shoppen, Lesen oder Museumsbesuche sowie ihr „Minigarten“ auf der Loggia – wo sie zu später Stunde gerne das tierische Nachtleben beobachtet.

 

 

+ malen, Radfahren, Lachen und Optimismus

– Lügner und Jammerer

Motive von Brigitte Riedl

Das Motiv Katzenpuzzle auf einem Sattelschlepper

Katzenpuzzle

Das Motiv Sonnenuntergang auf einem Sattelschlepper

Sonnenuntergang

Fotogalerie

Fotos © Phillip Schuster / www.philippschuster.at

<< Zurück