Bibliobag

bibliobag

VOI fesche Bags für Bücherwürmer

BIBLIOBAGS® sind im Unialltag fester Bestandteil. Um die Studierenden in intensiven Lernphasen mega-voi-positiv zu unterstützen, wurde von der VOI fesch-Künstlerin Patricia Hütter ein Taschen-Sujet mit emotionalem Mehrwert kreiert. „Eine weitere Gelegenheit, um Kunst von Menschen mit Behinderungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen“, so Helmuth Stöber, Gründer von VOI fesch. Das originelle Design wurde bei VOI fesch in Auftrag gegeben und von BIBLIOBAG® produziert. Zusätzlich zu den 1.000 langlebigen Taschen gibt’s voi bunte Lesezeichen als Goodie dazu. Die BIBLIOBAGS® stehen Bibliotheksbesucher*innen österreichweit in den Universitäts- und FH-Bibliotheken zur Verfügung und müssen nicht zurückgegeben werden.

Künstlerin patricia hütter

Portrait Patricia Hütter

Fröhlich – Sportlich – Glücklich. Das ist Patricia Hütter. Sie ist eine Künstlerin. Mit Talent und Fantasie etwas Besonderes entstehen lassen, das ist für sie Kunst. Singen, Tanzen, Puzzlen, Gitarre spielen oder beim Sport. Viel Energie, selbständiges Arbeiten, neue Ideen und eine endlos lange Liste an Interessen zeichnen sie aus.

 

Das alles spiegelt sich in ihren bunten Werken wider. Egal was sie macht, sie macht es mit Begeisterung. Wenn es mal nicht so gut läuft, kann sie sich auf  ihren Bruder verlassen. Er ist immer da, wenn sie ihn braucht.

 

+ Open-Air Konzerte, Venedig, Schwimmen, Familie, Hunde, Die Seer

– Hektik, Durcheinander, Ungerechtigkeit, Streit, Spott

lass dich weiter inspirieren