VOI fesch

Purple Firefly Frauenshirt

37,90  inkl. MwSt.

“Born to shine”

Farbe : Black
Größe : M
Clear selection

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , , , , , Schlagwort:

Beschreibung

Sieglinde Drescher

Die Kunstschaffende* arbeitet in der Caritas Tageswerkstätte Rannersdorf – das ist bei Schwechat. Mit Buntstiften und schwarzem Fineliner zeichnet Sieglinde Drescher dort auf dickem Papier. Ihre Lieblingsmotive sind Insekten, Käfer, Libellen oder Vögel.

Ein normaler Arbeitstag beginnt im Leben der Künstler*in mit einem Tee und dann fährt Sieglinde Drescher in die Werkstätte. Dort macht sie das, was sie gerne tut, und konzentriert sich vollkommen auf das Zeichnen. Abends, wieder zu Hause in der WG, entspannt sie gern vor dem Fernseher – meistens schläft sie sogar vor dem Gerät ein. Ihre Freund*innen finden, Sieglinde ist wie eine Schwester und nennen sie kurz „Sigi“.

Für Sieglinde Drescher ist Kunst gleichzeitig Leidenschaft. Beim Zeichnen möchte sie selbst über die Projekte entscheiden und auch mal “Nein” sagen dürfen. Ihr künstlerisches Schaffen ist für Sieglinde sinnstiftend, eine wichtige Lebensaufgabe. Aus gutem Grund ist die Künstler*in stolz auf ihr Talent und freut sich, wenn ihre Arbeit wertgeschätzt wird.

 

+ Zeichnen, Malen, Cola
– Lärm

Produktbeschreibung

  • Jersey-Kurzarmshirt
  • Model Stella Jazzer von STANLEY/STELLA
  • Marke Starworld bei Purple Shirts
  • organic & fair produziert
  • 100% Bio-Baumwolle, gekämmt, 150 gr/m²
  • Rundhalsausschnitt
  • normale Passform

Passform

Stella Jazzer Schnitt

Pflegehinweis

  • Produkt immer auf links waschen, damit der Druck nicht strapaziert wird, da die Kleidung nur an der Innenseite aneinander reibt. Also einfach vor dem Waschen umdrehen.
  • Nur bis 30°C waschen. Stoff und Aufdruck werden dabei geschont und du sparst sogar Strom. Moderne Waschmittel reinigen auch bei milden Temperaturen die Textilien zuverlässig.
  • Keine chemische Reinigung. Ein normaler Wachgang bei 30°C reicht vollkommen aus. Nimm ein mildes Waschmittel und vermeide Weichspüler.
  • Lieber auf der Leine trocknen als im Wäschetrockner. Die Hitze ist dort einfach zu groß und kann den Druck strapazieren. Außerdem schonst du so auch noch die Umwelt.
  • Nicht über den Aufdruck bügeln und nur geringe Hitze einstellen. Am besten gleich auf links bügeln. Damit bleibt der Aufdruck genauso schön, wie er ist.