Kunstpreis Aktuell

Mit dem VOI fesch Kunstpreis…

… wollen wir einmal mehr auf originelle Art und Weise das künstlerische Potenzial von Menschen mit Behinderungen sichtbar machen und fördern.

Zum aktuellen Kunstpreis >>

Kunstpreis2021 Sujet

Jetzt mitmachen!

Zum bereits dritten Mal suchen wir künstlerisch talentierte Menschen mit Behinderungen und laden herzlich ein bis zum 15. August 2021 bei unserem VOI originellen Kunstpreis mitzumachen! Mit der Lebenshilfe Wien und stadt wien marketing als Partner*innen, wird‘s diesmal noch bunter.

wemadeit_red-1030x1030

Unglaubliches Crowdfunding

Gemeinsam haben wir es geschafft. Unsere Unterstützer*innen sind die Besten. Unglaubliche 73 Unterstützer*innen haben in kürzester Zeit mit grandiosen 16.745 Euro die Finanzierung unseres Kunstpreises ermöglicht. Danke! Danke! Danke!

Maecenas Siegerfoto servoking

Servoking gewinnt Preis für Kultursponsoring

Der Preis Maecenas NÖ 2020 für Kunstsponsoring wurde kurz vor Weihnachten vergeben – und wir waren dabei. Servoking wurde in der Kategorie “Klein- und Mittelbetriebe aus 90 Einreichungen zum Sieger gekürt.

𝐹𝑜𝑡ocredit: 𝑁𝐿𝐾 𝐹𝑖𝑙𝑧𝑤𝑖𝑒𝑠𝑒𝑟

Startseite Kunstpreis 2020 Sieger Albert Masser

Albert Masser ist Gesamtsieger

Der VOI fesch Kunstpreis 2020 hat einen Gesamtsieger: Albert Masser aus der Steiermark! Alle Fotos vom Finale und der Tour gibt´s hier zu sehen.

Gemeinsam können wir mehr erreichen! Für den nächsten Kunstpreis suchen wir noch bunte Partner und Sponsoren.

Porträtbild Bernhard Schmid LH Wien

„Wir möchten Brücken bauen hinaus in die Gesellschaft. Der Kunstpreis anlässlich unseres 60. Jubiläums ist dafür wie geschaffen, kreative Talente mit Behinderungen mit Partnern aus der Stadt und Wirtschaft zusammenzubringen.“

Bernhard Schmid

Generalsekretär

Lebenshilfe Wien

„Das Besondere dieser Initiative ist, dass Menschen mit besonderen Bedürfnissen eine öffentliche Bühne geboten und ihre Kunst so vielen Menschen zugänglich gemacht wird. “

Gerlinde Riedl

Geschäftsführerin

stadt wien marketing

Portraitfoto Gerald Bucher

„Ich finde die VOI fesch Initiation unglaublich wichtig und freue mich persönlich, wenn wir einen kleinen Beitrag für die Inklusion von Menschen mit Behinderung leisten können.“

Gerald Bucher

Geschäftführer

Servoking

„Ich möchte VOI fesch aktiv unterstützen, weil ich es wichtig finde, Künstler mit Behinderung nicht auszugrenzen.“

Gerhard Gradinger

Geschäftführer

Gradinger