Red Bull Amaphiko

Köstlich, kreative Red Bull Amaphiko-Session

Ein voi einzigartiges Etikett und ein voi leckerer Apfel-Mohn-Fruchtaufstrich wurden mit viel Spaß und Freude von einer bunten Truppe in der Werkstätte Baden 1 der Lebenshilfe Niederösterreich kreiert.


Zu Gast in der Werkstätte Baden in der Mariengasse wurden bei einer Mal- und Einkochsession mit VOI fesch und „Unverschwendet“, ein Projekt, das gegen die Verschwendung von Lebensmittel ankämpft, gemeinsam Etiketten gestaltet und Fruchtaufstriche gekocht.

Nicht nur die Künstler*innen konnten so ihr Können präsentieren. Auch die Geschwister Cornelia und Andreas Diesenreiter vom Projekt „Unverschwendet“ zeigten beim Einkochen und Designen ihr künstlerisches Talent. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen: 300 Aufstrich-Gläser wurden mit den farbenfrohen Etiketten bedruckt.

 

 

Ein weiterer Auftrag, mit klarer Aufgabenstellung: Ein Motiv, das dem Gedanken der Red Bull-Plattform, weltweit Social Entrepreneurs zu vernetzen, Rechnung trägt, war gesucht. René Niedereder konnte mit seinem Kunstwerk punkten. 100 Shopping Bags und 50 T-Shirts wurden dann letztendlich produziert.

Hauptziel von Red Bull Amaphiko ist es, den Ideen von Social Entrepreneurs Flügel zu verleihen. Seit 2017 werden auch in Österreich junge Startups unterstützt und Projekte, die einen Wandel in der Community bewirken, erfolgreich auf den Markt gebracht.

 

Fotos © Red Bull Amaphiko und VOI fesch
Video © Red Bull Amaphiko

Mach mit uns die Welt ein Stück bunter!

 

Das könnte dich auch voi interessieren…

Verkehrsauskunft Österreich

Mit VOI fesch auf einer Linie! Multimodal und gemeinsam für Alle: Das bietet die VAO Verkehrsauskunft Österreich mir ihrer Routing- und Informationsdrehscheibe für alle Verkehrsmittel. Mit diesem Gedanken [...]

McDonald´s

Voi guad - Neue Wege mit MC Donald’s gehen! Mit 40 hochwertigen VOI fesch T-Shirts hat Mc Donald’s Franchisenehmer Martin Spörker seine Mitarbeiter*innen in der Filiale SCS ausgestattet, [...]

Ötztal

VOI fesche Taschen für fesche TV Wetter-Frösche Ötztal Tourismus hat im November 2017 bereits zum elften Mal den Internationalen Wettergipfel organisiert. Ausgestattet wurde das Fachpublikum mit originellen Taschen [...]

1
<< Zurück