Bettina Onderka

Portraitfoto von Bettina Onderka

Bettina Onderka

Die selbstbewusste Bettina Onderka liebt ihre Unabhängigkeit. Künstlerisch tätig ist sie im Atelier bildBalance Wien. Dort kreiert sie tolle Collagen. Sie zeichnet Mode, Phantasiebilder und was ihr gerade einfällt. So vielfältig wie ihre Interessen ist auch ihr Material.

Sie malt mit Acryl und Aquarellfarben, mit Bunt- und Filzstiften. Außerdem steht sie auf Edelmetalle und Schmuck. Ihr künstlerisch bisher größter Erfolg: Die Mitwirkung bei einem Bühnenbild. Kunst ist für Bettina Onderka selber malen, selber Ideen haben und selber lernen. Ihre Vorbilder: Karl Lagerfeld, Andre Heller, Gustav Klimt und Egon Schiele. Aber auch von Rosina Wachtmeister, Albrecht Dürer und Arik Brauer lässt sie sich inspirieren.

 

+ Flohmärkte, Mineralsteine sammeln, Musik

– Bevormundung

Motive von Bettina Onderka

Ein Mann mit blauem Bikinioberteil, Ohrringen und Stirnband. Er hat einen Schnauzbart und braune Haare. Die rechte Hand ist auf der Hüfte abgestützt. In der linken Hand hält er ein Sektglas. Um ihn herum befindet sich ein Bilderrahmen aus vielen verschiedenen Briefmarken, auf denen sich Personen, Pflanzen oder Gebäude befinden. Der Name des Bildes ist Frankie.

Frankie

Fotogalerie

Fotos © Phillip Schuster / www.philippschuster.at

Videoportrait von Bettina Onderka

Video © Sarah Leja – https://www.sarah-leja.com/

kein Produkt

<< Zurück